Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Angebote und Aktionen

C-Lizenzen im Breitensport

Der DJK-Diözesanverband Regensburg bietet jedes Jahr in Zusammenarbeit mit den übrigen bayerischen DJK-Diözesanverbänden einen Übungsleiterlehrgang an. Der Lehrgang umfasst insgesamt 120 Unterrichtseinheiten und ist aufgeteilt in zwei/drei zeitlich voneinander getrennten Modulen. Als Zertifikat erlangen die Teilnehmer die DOSB C-Lizenzen im Breitensport.

 

 

Lizenzverlängerung

Jedes Jahr werden zwei Lehrgänge im Bereich der Gymnastik zur Lizenzteilverlängerung angeboten. Die Lehrgänge sind ganztägig und umfassen 8 Unterrichtseinheiten. Die nächsten Termine für die Lehrgänge können unter Aktuelles abgerufen werden. 

 

 

 

Spirituelle Angebote

Der DJK-Diözesanverband bietet regelmäßig ein Besinnungswochenende in der vorweihnachtlichen Zeit an. Die TeilnehmerInnen haben hier die Gelegenheit zu bestimmten Glaubensthemen ins Gespräch zu kommen. Das diesjährige Wochenende findet vom 13. - 15.Dezember im Haus Werdenfels statt. Genauere Informationen werden im Herbst bekannt gegeben.  

 

Jugendangebote

Die DJK-Sportjugend des Diözesanverbandes veranstaltet regelmäßig Jugendaktionen im Bereich der Freizeitmaßnahmen. Dazu zählen u.a. die 2-tägige Kanu-Expedition im Bayerischen Wald, das Jugendquiz, die Jugend-Aktivtage und eine Wintersport-Experience.

 

 

Die DJK arbeitet inklusiv

Seit 2015 veranstaltet der DJK-Diözesanverband in Kooperation mit der Lebenshilfe Regensburg ein inklusives Fußballturnier.

Gebirgswanderung

In Zusammenarbeit mit Herrn Josef Haller, organisiert der DJK Diözesanverband jedes Jahr eine Gebirgswanderung.

 

 

Angebote im Kegeln

Die DJK- Fachabteilung Kegeln bietet jedes Jahr die Teilnahme an Diözesan - Landes oder auch Bundesmeisterschaften an. Die diesjährigen Bundesmeisterschaften im Kegeln werden  vom 08. -10. Juni in Weiden ausgetragen.

 

 

Stockschießen

Die Fachabteilung der Stockschützen veranstaltet seit diesem Jahr das "Graf Lerchenfeld Gedächtnisturnier" im Stockschießen, zu Ehren des verstorbenen DJK-Diözesanvorsitzenden Graf von und zu Lerchenfeld. Weiterhin werden jährlich Diözesanmeisterschaften ausgespielt.